Landhaus – Idylle!

Seminar, Coaching und Kreativoase

In der Ruhe liegt die Kraft! Unser idyllisch gelegenes Landhaus im Wendland eignet sich hervorragend auch für Deine Arbeit als Schriftsteller, Coach und kreativer Ideensucher. Mit fünf Doppel-, drei Einzelzimmern, zwei Bädern und einem Gäste WC, sowie Küche, Terrasse und großem Veranstaltungsraum bietet dieses Stück Heimat alles, um auch Deinen Kunden neue Seminare oder Workshops im Grünen anzubieten. Oder Du möchtest mal ganz für Dich sein und suchst einen Ort der Stille. Dann bist Du hier genau richtig!

Hausansicht 2 Favorit

Die Begegnung auf dem Land, fern ab vom Stadttrubel und Handyalarm, bietet die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und das Leben neu zu ordnen. Umlegen von Wald und Wiesen finden hier bis zu 13 Personen Raum für ihre Arbeit und Träume.

Haus und Gartenansicht 2

Wir freuen uns auf Dich und Deine Gäste!

Anfragen für weitere Informationen und Buchungen an info@rockteschel.com   

Herz-Resonanz-Coaching!

Der nachhaltige Weg in ein glücklicheres Leben

Das Herz ist unser wichtigstes Organ und Sitz aller Gefühle. Mit jedem Schlag erzeugt es Impulse, die ein elektromagnetisches Feld um den Menschen bilden: das Herz-Resonanz-Feld, von führenden Naturwissenschaftlern dargestellt und nachgewiesen.

Unser Herz-Resonanz-Feld zieht Positives wie Negatives an und strahlt beides auch aus. Im positiven Fall – bei einem intakten Wesenskern – ist dies ein wunderbarer Vorgang, der sich selbst verstärkt. Wenn jedoch Ihr Innerstes mit Ängsten, negativen Gefühlen, Schockerlebnissen oder unverarbeiteten Themen belastet ist, multipliziert sich das Negative ­und kann zu Erschöpfung, Depressionen und Burnout führen. Oft finden sich hier wiederkehrende Muster, die ihren Ursprung in früheren Generationen haben und ungelöst an verschiedene nachfolgende Personen weitergegeben wurden – Sie fühlen sich wie gefangen in einer Abwärtsspirale.

Claus Walter entwickelte über mehrere Jahre hinweg eine eigene hocheffektive Methode, das Herz systematisch von allem zu befreien, was den Menschen bedrückt und an einem glücklichen Leben hindert: das Herz-Resonanz-Coaching.

Lernen Sie in einfachen Aufgaben,

  • Altes bzw. Belastendes endgültig loszulassen,
  • Ursachen für Blockaden zu erkennen und zu neutralisieren,
  • Erschöpfungszustände zu überwinden oder ihnen wirksam vorzubeugen,
  • Ihre Vitalität, Lebensqualität und -freude nachhaltig zu steigern.

Nutzen Sie die Chance, in allen Lebensbereichen der Mensch zu werden, der Sie wirklich sind und sein wollen!

Vorbestellungen und Informationen über den Mankau Verlag hier.

Mehr Details über den Autor Claus Walter und Anfragen für Coaching / Seminare direkt unter www.cforc.biz

 

 

Der WeltschmerzClown – Angst um die Welt!

OPEN AIR intim hat ein neues Gesicht. Schülerin Aliya bekommt ihre Chance! Sie darf ihren großen Traum leben und ihre erste Sendung moderieren. Zu Gast ist David Buchholz, einer der Gründer des Labels Urban Tree Music. Er und sein Partner Jens P. Neumann bringen in ihren Videoproduktionen große Themen auf den Punkt.

Open Air Intim – Folge 27: Der Weltschmerz-Clown – Angst um die Welt!

IMG-20160425-WA0000

Und wer die Vorgeschichte verpasst hat, hier ist der Link „Träume werden wahr, wenn man fest an sie glaubt!“

Toll gemacht, liebe Aliya!

Danke liebes Team von Urban Tree Music!

TV-Mitarbeiter gesucht für Gesundheitslounge!

Wer hat Lust das Projekt „Gesundheitslounge“ mit seiner Arbeit zu unterstützen? Beginn am Dienstag, 31.05.2016

Gesucht wird jemand mit Erfahrung im Bereich Kamera / Schnitt, der durch kurze Filme seine Kenntnisse in der Praxis sichtbar umsetzen möchte.

Unter dem Motto „Dein Leben ist JETZT. Verpass es nicht!“ liefert das neue Gesundheitsportal mit über 120 Kurz-Filmen, kleinen Gesundheitstipps und Anleitungen für ein gesundes & glückliches Leben leicht verständlich aufbereitete, wissenschaftliche Erkenntnisse aus der ganzheitlichen Medizin, Beiträge in lebendiger, positiver Aufmachung mit Mindstyle-Themen zur Persönlichkeitsentwicklung. Auf diesem neuen Online-Magazin möchten wir kleine Gesundheits- und Glückstipps von 1-2 Minuten Film-Länge veröffentlichen. Auch kleine Talkrunden und Interviews sind geplant.

Eine Moderatorin steht bereit, Kameratechnik / TV-Studio haben wir, die kleinen Gesundheits- und Glückstipps sind getextet – nur wie wird so ein kleiner Film richtig unterhaltsam, lebendig und kreativ, so dass er im Social Media ankommt?

Eine Frage, für die wir den passenden Menschen suchen, der Lust und Zeit hat, ein paar Stunden am Tag mit Kamera und Schnitt seiner Aufnahmen zu verbringen.

Bitte Antworten mit Kurzbeschreibung an Nicole Renneberg nr@gesundheitslounge.de

Herzliebst Euer Rockteschel Services Team!

DU im TV! Ergreif jetzt Deine Chance!

Du hast eine Idee, ein Projekt, einen Song oder kannst irgendetwas besonders gut und möchtest eigentlich nur das tun, aber kannst noch nicht davon leben?

Wenn niemand an Deine Vision glaubt, außer Du selbst; Dir niemand mehr Unterstützung gibt, außer Deine Hoffnung; Dir gute Ratgeber immer nur „Vorsicht“ sagen und Du mehr damit beschäftigt bist, Deine Miete aufzutreiben, als das zu machen, wofür Dein Herz schlägt, dann ist diese Nachricht hier für DICH … Dein Weg zum Erfolg ist jetzt frei!

Hab den Mut und zeig der Welt, dass es Dich gibt! Wir schenken Dir 15 Minuten FERNSEHEN, in denen Du Dich und Dein Können der Welt vorstellst. Und wer weiß, vielleicht kannst Du auch schon bald davon leben!

Das TV Format OPEN AIR INTIM hilft Dir, Deinen Traum zu verwirklichen und unterstützt Dich mit ganzem Herzen. Schreibe uns über Facebook oder sende uns eine Mail mit kurzer persönlicher Vorstellung, von dem was Du tust, einem Foto und Deinen Kontaktdaten.

Wir sehen Dich in der nächsten Sendung! Immer Dienstags um 17:45 Uhr auf TV.Berlin

Wir freuen uns drauf!

Mehr Informationen findest Du auf facebook.

Träume werden wahr, wenn man fest an sie glaubt!

Die Träume, die wir als Kinder hatten, sind mehr als nur Fantasie. Sie sind der Wegweiser des Herzens und sollten unterstützt werden! Die ACTivity Schauspielschule in Berlin macht genau das. Kinder und Jugendliche lernen hier mehr als nur eine Rolle zu spielen. Die Erfahrung in der Gruppe, der Ausdruck durch Tanz und Bewegung, die Übung vor Publikum zu sprechen und sich in andere Menschen und ihre Schicksale hineinzufühlen – all das sind Qualitäten und Fähigkeiten, die es in der heutigen Welt mehr denn je braucht!
Zu sehen in einer neuen Folge OPEN AIR intim mit Schülerin Aliya und Sabina Noack, am Dienstag 10.05.2016 um 17:45 Uhr auf tv.berlin

http://tvb.de/open-air-intim-folge-26-traeume-werden-wahr-wenn-man-fest-an-sie-glaubt/

Danke liebe Aliya, danke Sabina für die schöne Sendung!

Herzliebst Peggy

 

Seminar im Tessin – Malcantone, 6. – 10. September 2016

Persönlichkeit entfalten … Herz-Kompass neu ausrichten

„Oft muss der Kopf erst aus dem Weg gehen, damit das Herz klar sehen kann.“ (Unbekannt)

Für wen ist es gedacht:

Alle Frauen und Männer die sich persönlich und beruflich weiterentwickeln wollen und die sich fragen:
Wie kann ich ausgetretene Pfade verlassen und mich weiterentwickeln?
Wie kann ich wieder Kraft und Energie tanken?

Darauf dürfen Sie sich freuen (Seminarschwerpunkte):

Das Seminar basiert auf dem innovativen „Herz-Resonanz-Coaching“ (HRC). Diese Methode wurde in den letzten Jahren erfolgreich an weit über 300 Personen im Bereich Erschöpfungsauflösung/Zukunftsentwicklung angewandt.
Das HRC verbindet viele positive Erkenntnisse und Anwendungen aus mehreren Wissenschaften, Therapieansätzen und altem Wissen zu einem neuen Ganzen mit aussergewöhnlich hohem Impact.
Im Zentrum dieser fein aufeinander abgestimmten Mischung stehen das Gesetz der Resonanz und die positiven Wirkkräfte aus der Quantenphysik, der Natur und energetischer Körperarbeit.

Diese Aspekte und Fragen beleuchten wir gemeinsam mit Ihnen:

1. Hintergrundwissen zu Herz-Resonanz, quantenphysische Erkenntnisse, Psychosomatik
2. Meine Körpersymptome – Die Sprache meines Körpers: Was will er mir sagen?
3. Meine Müdigkeit, Erschöpfung, innere Unruhe, Unzufriedenheit – was sind die Ursachen?
4. Meine Lebenserlebnisse – «Wie im innen so im aussen»
5. Meine Konflikte – Warum passiert mir diese Situation/dieses Erlebnis immer wieder?
6. Meine Ausstrahlung – meine Anziehung – was bewirke ich oder auch nicht?
7. Meine Wahrnehmung – wo habe ich noch Blockaden in mir?
8. Meine Ziele, Wünsche – was steht meinem Erfolg im Weg?

Das entwickeln und erreichen wir gemeinsam mit Ihnen:

–> Ihre persönliche „Lebenslandkarte“
–> Neutralisierung negativer / generationsübergreifender Belastungen
–> Lösen von Blockaden im Energiefluss Ihres Körpers
–> Aktivieren Ihrer Erdung, damit sich Ihre Ziele realisieren können
–> Stärken Ihrer Wahrnehmung und Ihres Körperbewusstseins
–> Verankerung von Achtsamkeit und Widerstandskraft im Leben

Das nehmen Sie mit:

1. Klärung: Ursachen-Auflösung (Konflikte, negative Lebenserlebnisse, Körpersymptome) Ziel: Mit mir ins Reine kommen
2. Wahrheit: Neue Wahrnehmung, freier Energiefluss, in der eigenen Kraft sein
Sie wissen: Wer bin ich und wer nicht?
3. Klarheit: Blick nach vorne mit verankerter Ruhe, Leichtigkeit und Lebensfreude. Sie erkennen Ihre persönlichen Ziele mit Sinn und Wert!

Das ist Ihr prall gefüllter Seminarrucksack:

–> Umfangreiches persönliches Coaching Dossier
–> Ursachenklärung Körpersymptome „Sprache des Körpers“
–> Einzelcoaching-Check für „meine Lebenslandkarte“
–> Körper-Re-Vitalisierung: Energiefluss wiederherstellen
–> Meditation: Qi Gong und Healing Code
–> Naturerlebnisse, Erlebniswanderungen
–> Starter Kit: 1 Fläschchen Amazonasblüten

–> Ein Buch zur Auswahl: „Chefsache Frauen“, „Best-of-Chefsache 2014/2015“, Methodenbuch Herz-Resonanz-Coaching HRC®, „Ein Herzvoll Geld“, „Meine Mutter in mir – Versöhnung mit dem Schatten“, „Der fröhliche Tod“.

Ihre Referenten:

Wir begeistern, beleben, bewegen und bereichern Menschen.

Lara Mandioni: Spezialistin Körperarbeit (Bewegung, Balance, QiGong, Wintersport), Coach, Erwachsenenbildnerin, Wanderleiterin
Claus Walter: Entwickler Herz-Resonanz-Coaching und Körperarbeit Energiefluss, Coach, Autor, Chief Heart Officer (CHO), Tourenleiter

Ihre Investition:

1620,- SFr. (incl. MWST.) inkl. Kursunterlagen, ein Buch, ein Fläschchen Amazonasblüten, Einzelbehandlungen, (ohne Verpflegung und Übernachtungen)

Anmeldung – Hintergrundinformationen

Bitte senden Sie die Anmeldung per E-Mail an den Seminarleiter Claus Walter (c.walter@cforc.biz).

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung. Nach Eingang der Seminargebühr ist die Anmeldung definitiv. Im August findet ein Informations- und Vorbereitungs-Abend statt.

Den Termin geben wir rechtzeitig bekannt.Unser familiäres Tagungshaus ist das Casa Santo Stefano in Miglieglia. Bitte buchen Sie die Zimmer direkt bei Casa Santo Stefano, Tel. +41 (0) 91 609 19 35
info@casa-santo-stefano.ch – bei Gastgeber Angeli und Christian Wehrli
Zur Information: www.casa-santo-stefano.ch

Die Teilnehmer bekommen eine schriftliche Reservationsbestätigung.
Es ist keine Vorauszahlung nötig. Die Hotelkosten sind direkt vor Ort am Anreisetag zu bezahlen. Mögliche Bezahlungsarten: Maestro, Postcard oder bar in SFr./Euro.

Auf Wunsch können wir die Seminar-Rechnung auch als Weiterbildung (Führungskräfte, Teamleitung, Personalentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung etc.) ausstellen.

Mehr Informationen finden Sie hier http://www.cforc.biz/deutsch/workshops/

In Kooperation mit www.cforc.biz und www.lara-mandioni.ch. Viel Spaß!

Weitere begleitende Bücher im Coaching-Prozess findet Ihr hier im Büchershop.

 

Berühr mich!

Ein Marketing-Profi sagte: „Wenn man auf Facebook gut vernetzt sein will, braucht es nur ein aussagekräftiges Bild und einen kurzen Kommentar – am besten nur einen Satz, wie:

So ist es…! Genau das…!

Aber was, wenn man seine Message nicht in nur EIN BILD bekommt, weil es keine passenden Bilder gibt oder man mehr sagen möchte, als nur ein „gefällt“ klicken? Und wer da draußen im Informationsfeld möchte schon meine Zeilen lesen – im Alltag, im Stress, um dann zu schmunzeln und zu denken: Die wieder mit ihrem Gefühlsschmalz … außerdem hab ich keine Zeit!

ZEIT – das ist es, was wir BRAUCHEN, und doch ist sie eine Illusion. Und wenn sie eine Illusion ist, dann FINDEN wir sie eh nicht. Also warum so abgehetzt sein und sich beschweren? Das Internet steht für BEWUSSTSEIN – alles ist immer und überall vorhanden. Wir müssen nur das Portal betreten und hineinsehen … Wie? Indem wir das Handy anschalten oder unseren Rechner hochfahren und einfach mit einem Klick reinschlüpfen. Und es ist wie ein Sog! Man kann sich darin verlieren, aber auch finden, denn alle Fragen erhalten hier ihre Antwort …

Millionen Antworten, Millionen Thesen, Ansichten, Meinungen, Filme, Bilder, Farben, Geschichten… Wir sind augenblicklich Zeuge, wie Michael Jackson bewusstlos aus dem Haus geschoben wird, ein Mann waghalsig Krokodile fängt, weinende Mütter ihre  erschossenen Söhne auf der Straße in den Armen wiegen und wie verseuchte Gebiete in Russland oder Missstände in unseren eigenen städtischen Hinterhöfen verheimlicht werden. Wir sehen Menschen und ihre Miseren, ihre Aufstiege und Pleiten, ihre Kleider und ihre neuen Rollen, die sie von Szene zu Szene in ihrem Film spielen…. Und ich bin eine davon, jetzt und hier, indem ich dies schreibe…

Wollen wir nicht alle etwas DARSTELLEN, gesehen, gemocht und erfolgreich sein? Ja, das wollen wir, weil es ein Grundbedürfnis von uns ist. Und das ist wundervoll, denn das Leben DRÜCKT sich durch uns AUS und erfährt sich dadurch selbst. Doch bei alldem Ausdrücken, Teilen und Informieren geschieht nur eins … wir SEHEN und etwas in uns sagt: „Gefällt… , gefällt nicht… weiter!“

Dann sehen wir weiter, doch wir haben ja keine Zeit, um es mal wirklich sacken zu lassen, einfach vom Kopf ins Herz ↓♥… fallen zu lassen, kurz innezuhalten… das Wort, das Bild, den Klang fühlen und mal nichts weiter tun, als sich selbst mit dem EIN-DRUCK verbinden.

Beobachten wir uns, wie wir morgens zur Arbeit oder mit unseren Kindern zur Schule fahren; wenn wir noch „Zeit“ haben, ein Croissant beim Bäcker essen und immer wieder einen flüchtigen Blick ins Portal werfen… Warum?

Weil das GEGEN-WÄRTIG-SEIN nicht stimuliert, so LEER ist? Warum? Dabei könnten wir doch unserer Tochter oder unserem Sohn eine Sekunde länger dabei zusehen, wie er oder sie lächelnd schmatzt.

Ich sage euch warum! Weil wir in WAHRHEIT manchmal Angst haben vor dem AUGENBLICK ↓♥. Nichts fällt schwerer, als im Jetzt und Hier komplett präsent zu sein; klar und bewusst die Umgebung und die Menschen um uns herum WAHRzuNEHMEN, sie anzusehen und ihnen AUTHENTISCH zu begegnen.

Wir haben es verlernt und noch schlimmer… wir trauen uns nicht mehr, es auszuhalten↓♥, das DA SO IN DER SCHLANGE stehen; das so Rum-SCHAUEN ohne offensichtlichen Grund; das Zu-HÖREN, was wirklich gesprochen wird; das Gefühl beim „Guten Morgen“ und „Auf Wiedersehen“ Sagen …Ja, es ist vielleicht nur ein Lächeln, aber es berührt!