Worte sind Medizin ↓♥

… und der Weg zum Erfolg.

Wir alle sind Kinder des Lebens und das Leben ist Veränderung. Daher sind auch wir und unsere Träume immer in Bewegung. Ja, wir sind lebendig und verbringen den Großteil unserer Existenz damit, nach Glück und Erfolg zu streben. Tagein tagaus, mal mit mehr und mal mit weniger Überzeugung gehen wir der Aufgabe nach, die wir eben gerade zu erfüllen haben. Und das nur oder immer noch, um etwas zu finden, was uns zu fehlen scheint!

Ich suchte auch – viel zu lange – bis zur Erschöpfung. Und dann kam der Wendepunkt. Ich wechselte die Perspektive – gezwungenermaßen, weil ich am Boden war und nichts mehr so funktionierte wie früher. Also begann ich hinzusehen und beobachtete, wie sich das Umfeld und die Umstände meiner inneren Ausrichtung anpassten. Mit jeder neuen Erkenntnis und der Annahme einer weiteren – noch nicht versöhnten – Erfahrung, tauchte ich tiefer und tiefer ein in das allumfassende Feld, genannt LIEBE.

Zum ersten Mal spürte ich das echte Leben, freigelegt von übergestülpten und verzerrten Vorstellungen, die ich von mir als freies Menschlein gebastelt hatte. Denn ich war alles andere als frei, sondern ich glaubte nur, es zu sein. Und das, was ich nach jener Lebenskrise entdeckt habe, übertraf alles, was ich über die Welt und mein Dasein hier angenommen hatte. Als Gefangene meiner ICH–BEZOGENHEIT war ich blind für den Reichtum, der mir jeden Tag angeboten wird. Und ich Ehr-GEIZIGE hatte mich so weit in meinen Wunsch- ZIELEN verstrickt, dass ich dabei verlernt hatte – geschweige denn, überhaupt fähig war – das Geschenk des gegenwärtigen Augenblicks zu empfangen. Alles wollte ich verstehen, kommentieren, analysieren und vor allem unbedingt laut mitteilen.

Völlig verkopft steuerte ich in Beziehungen, Projekte, Urlaube, Workshops…sogar durch meine Träume. Schlaflose Nächte wegen Rückenschmerzen, grippalen Infekten und chronischem Allerlei nahmen mir die Kraft aus dem Tag. Und so sprang ich von Job zu Job, von einer Beziehung in die nächste und von einem Ort zum anderen. Ich war sogar stolz darauf, in zwei Ländern gleichzeitig zu leben und ihre Sprachen zu beherrschen. Besser gesagt ZU VERMISCHEN!

Dabei wohnte ich in einem Flugzeug und spähte am Airport mit leerer und ausgetrockneter Seele nach einem Taxi, das mich nachhause fahren sollte – und nebenbei mehr kostete als das Flugticket selbst. Endlich nachhause kommen… in eine Stadt, ein Haus, in eine Straße mit Menschen und Blicken, die mir zur Gewohnheit wurden … Aber wo war ICH?

Ich war irgendwo zwischen den Ereignissen meiner Geburt und dem Erwachsenwerden verloren gegangen. Oder in irgendeinem Fitnessstudio, wo ich über Jahre meinen Körper gestählt habe. Und jetzt bin ich erwachsen und frage mich, ob es denn nicht viel einfacher geht oder gehen könnte. Zumindest ab jetzt und für den Rest meiner Zeit hier auf der Erde.

Ich glaube JA.

Liebe Leserin, lieber Leser … WORTE sind MEDIZIN.

Sie enthalten die Eigenschaft, Heilung in unserem Denken, Fühlen und unseren Körpern zu bewirken. Und wie nehmen wir sie ein? Indem wir hinhören, unsere Wahrheit aussprechen, sie in eine Melodie kleiden, aufschreiben oder ein Buch lesen.

Erst wenn Worte ins Herz gelangen und wie eine Blüte aufgehen, kann es in unserem Leben eine wirkliche Veränderung geben. Nur Kopfwissen allein genügt nicht. Der Klang und die wahre Bedeutung der Worte müssen in unseren Geist dringen und tief in uns hineinfallen. Erst dann können sich Liebe und Fülle einstellen – beziehungsweise werden wir auf sie EINGESTELLT.

Mehr über meine Reise in den Erfolg könnt Ihr lesen in meinem neuen Buch „EIN HERZVOLL GELD“

Zum Büchershop!

Veröffentlicht von

Peggy Rockteschel

PEGGY ROCKTESCHEL Autorin, individuelle PR und Glückbringer.in "Jeder Mensch hat tief in sich eine Idee, von dem, was er sein will und warum er hier ist. Ich begleite Dich auf dem Weg des Erkennens und das Umsetzen in die gelebte Erfahrung. In einer INDIVIDUELL gestalteten BERATUNG erhältst Du das Werkzeug zur KLÄRUNG Deiner persönlichen Themen und lernst das Wahr-Nehmen Deiner beruflichen MÖGLICHKEITEN."